E-Rechnungen im ZUGFeRD 2.2 Format erstellen

Um eine E-Rechnung im ZUGFeRD 2.2 Format zu erstellen, gehen Sie wie folgt vor.


Erstellen Sie wie gewohnt eine neue Rechnung in easybill. Sobald Sie sich im Editor befinden, tragen Sie die Pflichtinhalte einer Rechnung entsprechend ein.

Im unteren Bereich des Editors finden Sie den Bereich zur Formatauswahl

Wählen Sie hier das Format ZUGFeRD 2.2 aus, um eine E-Rechnung, zusätzlich zur Standard PDF zu erstellen.


Format_ZUGFERD_waehlen.png

 

Klicken Sie anschließend auf Fertigstellen


Im Folgeschritt können Sie beim E-Mail Versand auswählen, dass das ZUGFeRD 2.2 Format für den Versand genutzt werden soll. Somit erhält der Empfänger die E-Rechnung per E-Mail.

 

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.