PieSync mit easybill verbinden

PieSync ist ein Tool mit dem Sie Ihre Kundendaten zwischen easybill und anderen Programmen (z.B. Google Contacts, einem CRM oder einer Mailing Software) in Echtzeit synchronisieren können. Auf PieSync-Website finden Sie alle Programme, welche Sie mit easybill synchronisieren können. 

Eine kurze Übersicht über die Funktionsweise von PieSync mit easybill gibt Ihnen das folgende Video:

 

 

Um easybill mit anderen Programmen zu verknüpfen, erstellen Sie sich zunächst einen Account bei PieSync über piesync.com.

  1. Klicken Sie auf Connections
  2. Wählen Sie easybill aus den Services

 

Choose_App_easybill.png

 

Wählen Sie nun die mit easybill zu synchronisierende Software (z. B. Google Contacts)

 Choose_connecting_app.png

 

Bei der Erstanbindung ist ein Autorisieren der beiden Apps notwendig. Klicken Sie hierzu auf den entsprechenden Button (z. B. Authorize easybill)

 

Apps_authorisieren.png

 

PieSync leitet Sie nun durch die Autorisierung. Zur Anbindung von easybill wird ein API Key benötigt. Diesen erhalten Sie aus Ihrem easybill-Account.

  1. Klicken Sie, rechts oben, in der blauen Menüleiste auf Ihren Benutzernamen
  2. Klicken Sie im Untermenü auf Mein Profil
  3. Klicken Sie links auf API Key
  4. Markieren und kopieren Sie diesen
  5. Fügen Sie den Key bei PieSync in das entsprechende Feld ein
  6. Tragen Sie ebenso Ihre E-Mail Adresse ein, die Sie zum Login in easybill nutzen

 

Connect_easybill.png

 

Sie können jetzt die Anbindung konfigurieren, um z. B. nur eine bestimmte Kundengruppe zu synchronisieren oder Ihre Kunden aus easybill in einer individuellen Gruppe in Google Contacts anzulegen.

 

Einstellungen_f_r_Synchronisation.png

 

Weitere Erklärungen zur Nutzung von PieSync mit easybill, finden Sie auch im Hilfebereich von PieSync.

 

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.