G Suite Postausgangsserver anbinden

Nutzer von G Suite müssen, damit E-Mails über Drittanbieter wie easybill versendet werden können, die Nutzung weniger sicherer Apps erlauben. 

  1. Öffnen Sie die Google Admin-Konsole
  2. Tragen Sie in der Suche weniger sichere Apps ein
  3. Klicken Sie auf den Vorschlag Zugriff weniger sicherer Apps erlauben

oder

  1. Klicken Sie auf Sicherheit
    Unter Umständen müssen Sie zuerst auf Mehr Widgets klicken, damit Sicherheit auf der Startseite angezeigt wird.
  2. Klicken Sie auf Grundlegende Einstellungen
  3. Klicken Sie auf Einstellungen für weniger sichere Apps aufrufen

    screen_A_Direktsuche.png

 

  1. Wählen Sie Nutzern erlauben, den Zugriff weniger sicherer Apps selbst festzulegen
  2. Bestätigen Sie die Änderung über SPEICHERN

screen_Einstellung.png

 

Anschließend vergeben Sie ein App-Passwort für easybill: App-Passwort vergeben 

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.