Gambio Benutzer mit API-Rechten anlegen

Die Voraussetzung für die Anbindung von Gambio an easybill ist das Hinterlegen eines Benutzernamen und Passwort. Wir empfehlen hier einen Benutzer mit API-Rechten zu wählen und nicht Ihren Administrator-Zugang.

Legen Sie über Ihren Gambio Admin ein neues Kundenkonto an (Kundenkonto ist in diesem Fall gleichbedeutend mit "Benutzer").

  1. Klicken Sie links auf Kunden
  2. Klicken Sie darunter erneut auf Kunden
  3. Klicken Sie rechts auf den grünen Button +Erstellen



Bildschirmfoto_2018-06-29_um_14.34.10.png

 

Scrollen Sie auf der Seite weiter nach unten. 

  1. Klicken Sie auf Kundengruppe
  2. Wählen Sie Admin aus
  3. Mit Einfügen bestätigen Sie das neue Kundenkonto

Bildschirmfoto_2018-06-29_um_14.34.25.png

 

Um dem neuen Benutzer nun Adminrechte zuweisen zu können, gehen Sie erneut auf Kunden und darunter auf den Unterpunkt Kunden.

  1. Klicken Sie auf das neu angelegte Kundenkonto wählen
  2. Öffnen Sie das Auswahlmenü
  3. Wählen Sie Adminrechte 

 

Bildschirmfoto_2018-06-29_um_14.37.10.png

 

  1. Klicken Sie auf Zugriffsrollen verwalten
  2. Klicken Sie auf Zugriffsrolle erstellen

Bildschirmfoto_2018-06-29_um_14.37.42.png

 

Vergeben Sie einen Namen für die neue Rolle, wie z. B. API. Ein Beschreibungstext ist optional. Klicken Sie auf Erstellen.

Bildschirmfoto_2018-06-29_um_14.38.09.png

 

Aktivieren Sie die API Rechte für die neue Zugriffsrolle. Speichern Sie dies.

 

Bildschirmfoto_2018-06-29_um_14.38.40.png

 

Zu Gambio mit easybill verknüpfen

 

 

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.