Steuerrechtliche Stammdaten

In den Steuerrechtlichen Stammdaten erfassen Sie wichtige Informationen rund um Ihr Unternehmen. Alle Informationen, welche Sie hier eintragen, werden auf Ihren Dokumenten wiedergegeben.

  1. Klicken Sie auf Meine Firma
  2. Klicken Sie auf Steuerrechtliche Stammdaten

 

Meine_Firma_2.png

 

Wählen Sie die Umsatzsteueroption aus, ob Ihre Rechnungen generell mit oder ohne Mehrwertsteuer-Ausweis erstellt werden sollen. Als Kleinunternehmer wählen Sie ohne Mwst. Ausweis.

Entsprechend Ihrer Auswahl sind zusätzlich die Felder Steuernummer und/oder Umsatzsteuer-Identifikationsnummer zu füllen. Mindestens eines der beiden Felder sollte als Pflichtfeld im Sinne der korrekten Rechnungserstellung gefüllt werden.

Sollten Sie an dieser Stelle nicht sicher sein was Sie eintragen sollen, kontaktieren Sie Ihren Steuerberater.

 

Bildschirmfoto_2017-07-24_um_11.51.41.png

 

Wichtiger Hinweis für Gewerbetreibende OHNE Mehrwertsteuer-Ausweis:
Vergessen Sie nicht Ihre Rechnungstexte um den Hinweis zu erweitern, warum Sie keine Mehrwertsteuer ausweisen.

Wie z. B. im Falle der Kleinunternehmerregelung. Als Kleinunternehmer müssen Sie in Ihren Rechnungstexten einen Satz hinterlegen, welcher auf den Paragrafen § 19 Abs. 1 UStG hinweist.

Für Rechnungen, welche Sie 'manuell' in easybill erstellen, empfehlen wir eine Anpassung der Standardtexte über Einstellungen > Dokumentenvorlagen > Standardtexte.

Für Rechnungen, welche Sie über den Import Manager erstellen, empfehlen wir im Import Manager über Einstellungen > Amazon / eBay / Shop > Rechnungstexte den Hinweis einzutragen.

  

 

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.