easybill mit DATEVconnect online verbinden

Mit easybill lassen sich Ihre Ausgangsrechnungen einfach und schnell für den Steuerberater oder ein Buchhaltungsprogramm exportieren. Zusätzlich können Rechnungen via Schnittstelle an das DATEV Rechenzentrum übertragen werden.

W i c h t i g :
Sollten Sie die Einrichtung in DATEVconnect online mit Ihrem Steuerberater noch nicht  vorgenommen haben, finden Sie alle wichtigen Infos im:

DATEV Einrichtungsassistenten

Bestand anlegen

Bestand anlegen im Unternehmen online (Video)

DATEVconnect online Stimmen (Video)

 

 

Bei Problemen Hilft die DATEV auch direkt weiter:

Tel.: +49 (0) 911 319-33621
Email: belegwesen@datev.de

 

Ein wichtiger Punkt für die Datenübermittlung via DATEVconnect online ist, dass die Bearbeitungsform Ihrer Belege in Unternehmen online auf Erweitert eingestellt ist. 

Klicken Sie in Unternehmen online links auf Belege

Bildschirmfoto_2019-03-21_um_16.20.19.png

 

Anschließend klicken Sie rechts unten auf Einstellungen

Bildschirmfoto_2019-03-21_um_16.20.41.png

 

Im folgenden Fenster klicken Sie auf Bearbeitungsform und überprüfen, ob diese jeweils auf Erweitert eingestellt ist. Ist dies nicht der Fall, können Sie dies im gleichen Fenster, unter rechts über Bearbeitungsform ändern umstellen. 

Bildschirmfoto_2019-03-21_um_16.11.59.png

 

Sobald die Einrichtung mit Ihrem Steuerberater abgeschlossen sind:

Anschließend können Sie die Funktion in easybill aktivieren.

  1. Klicken Sie auf Apps
  2. Klicken Sie auf DATEVconnect online

 

Apps_DATEV.png

 

Verbinden Sie Ihren easybill-Account mit DATEVconnect online durch Klick auf den blauen Button Verbinden mit DATEVconnect online.

 

Bildschirmfoto_2018-10-30_um_13.44.39.png


Im Anschluss loggen Sie sich mit Ihren DATEV Zugangsdaten ein.

Bildschirmfoto_2018-10-30_um_13.55.15.png

 

 

 

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.