Unterschied VCS, VCS lite und IDU

Da die verschiedenen Varianten des Rechnungs-Upload zu Amazon nicht leicht zu verstehen sind, erläutern wir noch einmal die Unterschiede.

Bildschirmfoto_2020-06-22_um_10.55.38.png

 

1. Amazon VCS - Rechnungs-Upload und Amazon übernimmt automatische Rechnungserstellung

Sie haben sich registriert für Amazon Business. Sollten Sie keine weiteren Einstellungen vornehmen, aktivieren Sie hierdurch automatisch den Umsatzsteuer-Berechnungsservice (kurz: VCS - Vat Calculation Service) seitens Amazon. Amazon erstellt ab diesem Moment, für neu eingehende Bestellungen, vollautomatisiert eine Rechnung mit Umsatzsteuer. Auf dieser Rechnung jedoch werden Sie als Verkäufer aufgeführt.

Die Rechnung wird dem Käufer nur über die Bestellübersicht zur Verfügung gestellt und der Käufer muss sich das Dokument herunterladen. Sie müssen sich das Original auch herunterladen, um der Aufbewahrungsfrist nachzukommen, zwecks Steuerprüfung. Ein E-Mail Versand von Dokumenten ist nicht möglich.

 

2. Amazon VCS Lite: Sie laden Ihre eigenen Rechnungen hoch und Amazon übernimmt die Umsatzsteuer-Berechnung

Aktivieren Sie im Sellercentral die Option "Ich werde meine eigenen USt.-Rechnungen hochladen." Amazon übernimmt die Umsatzsteuerberechnung für Sie, jedoch erstellt easybill Ihre Rechnungen (und Gutschriften) und zu lädt diese zu Amazon hoch.

Aktivieren Sie die Option für VCS lite auch im Import Manager, so können Sie weiterhin Ihre Rechnungen in easybill voll automatisiert erstellen. Die notwendigen Einstellungen erläutern wir hier: Einstellungen Upload von Rechnungen zu Amazon (bei Nutzung des Umsatzsteuer-Berechnungsservice/VCS).

 

3. Amazon IDU: Rechnungs-Upload zu Amazon eigener Dokumenteohne Nutzung von Amazon Business/VCS

Die Umsatzsteuer-Berechnung seitens Amazon wird hier nicht genutzt. easybill errechnet Ihre Steuer und erstellt Ihre Rechnungen. Zusätzlich zum möglichen E-Mail Versand, lädt easybill die Rechnungen (und Gutschriften) ebenfalls zu Amazon hoch. Die notwendigen Einstellungen erläutern wir hier: Upload von Rechnungen zu Amazon (ohne Umsatzsteuer-Berechnungsservice / VCS)

 

Ausführliche Hintergrundinformationen lesen Sie gerne in unserem Blog nach.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.