Proformarechnung erstellen

Da eine Proformarechnung keine reguläre Rechnung, verbunden mit einer Zahlungsaufforderung, darstellt, sondern mehr als Beleg gilt, nutzen man in easybill einen eigenen Dokumententyp.

Sie können einen Dokumententyp (abgesehen von Lieferscheinen und Rechnung) so einrichten, dass Sie hierüber eine Proformarechnung erstellen können.

Gehen Sie hierzu wie folgt vor.

  1. Klicken Sie auf Einstellungen
  2. Klicken Sie auf Dokumentenvorlagen

Einstellungen_DV.png


Wählen Sie eine Standardvorlage
des Dokumententyps, den Sie verwenden möchten, z. B. das Angebot. Über den Menüpunkt Dokumentennummer und Titel empfehlen wir die Beschriftung des Dokuments in Proformarechnung umzubenennen.

Überschreiben Sie nur die Bezeichnung des Dokuments, nicht aber den Platzhalter für die Dokumentennummer.

Klicken Sie abschließend auf Als neue Vorlage speichern und vergeben Sie einen eigenen Namen für die Vorlage, wie z. B. Proformarechnung.

 

Bildschirmfoto_2019-03-07_um_11.08.37.png


Um nun eine Proformarechnung zu erstellen

  1. Fahren Sie in der blauen Menüleiste über Dokumente 
  2. Klicken Sie auf Dokument erstellen
  3. Wählen Sie den Dokumententyp aus, unter welchem Sie Ihre Vorlage für die Proformarechnung angelegt haben und die entsprechende Vorlage.
  4. Klicken Sie auf Weiter.

 

Bildschirmfoto_2019-03-07_um_11.18.09.png

 

Beachten Sie, dass während der Bearbeitung des Dokuments der ursprüngliche Titel angezeigt wird (in diesem Beispiel "Angebot"), da Sie durch das Ändern der Dokumentenvorlage nur die Druckansicht beeinflussen können, nicht jedoch den easybill-Systemstandard verändern können.


Tipp:

Beschreiben Sie unter Schritt 4, den Dokumententitel mit Proformarechnung, so können Sie auch nach diesem Titel suchen und auswerten. Diesen Titel sehen wiederum nur Sie im System, nicht aber der Empfänger des Dokuments.

 

Bildschirmfoto_2019-03-07_um_11.22.52.png

 

Ein großer Vorteil dieser Vorgehensweise ist, dass Sie aus der Proformarechnung jederzeit eine reguläre Rechnung erstellen können.

  1. Klicken Sie in der Dokumentenübersicht auf die Dokumentennummer der Proformarechnung.
  2. Klicken Sie auf Rechnung / Wiederholungsrechnung erstellen.

  

Bildschirmfoto_2019-03-07_um_11.25.29.png

 

 

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.